Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Bioenergetische Meditation (Biomeditation)

Die Biomeditation ist eine ganzheitliche Methode, die fehlerhafte Information korrigiert, Ängste und Blockaden auflöst, damit die Lebensenergie frei fließen kann.

Immunsystem, Stoffwechsel und Nervensystem , die drei Hauptsäulen der Gesundheit werden gestärkt. Die Selbstheilungskräfte des Menschen werden aktiviert, die Gesundheit wird auf natürlichem Weg gestärkt, der Körper wird in Lage versetzt, dass er regenerieren, sich selbst heilen kann

 

Sie ist jedoch keine Heilbehandlung im medizinischen Sinn, sondern eine begleitende Ergänzung im Sinn der Gesundheitspflege.

 

Persönlich kann man den Genesungsprozess durch das Gesunde Denken unterstützen.

 

Die Biomeditation wurde von Viktor Philippi begründet.

 

Die Sitzung wird bekleidet im Liegen durchgeführt und dauert ca. 60 min.